Rechtsanwältin Stefanie Mangold

Rechtsanwältin Mangold

Tätigkeitsschwerpunkte:

Ausländerrecht

Sozialrecht

Verwaltungsrecht

Allgemeines Zivilrecht

Arzthaftungsrecht

Rechtsanwältin Stefanie Mangold ist am 18.11.1988 in Dresden geboren und hat ihre Kindheit an der Ostsee verbracht, bevor sie im Jahre 2001 in den Süden ins schöne Baden-Württemberg zog.

Sie studierte in den Jahren 2009 bis 2015 an der Universität Augsburg. Einer ihrer Schwerpunkte dort waren das Medizinrecht und Arzthaftungsrecht.
Ihr Referendariat erfolgte 2015 bis 2018 am Landgericht in Ellwangen. Sie war dort unter anderem in der Arzthaftungskammer des Landgerichts tätig. Ihre Verwaltungsstation führte sie an die Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer. Weitere Erfahrungen sammelte sie in der Rechtsabteilung des Tierschutzvereins PETA e.V.

Seit Ablegung des 2. Juristischen Staatsexamens 2018 ist sie bis heute beim Landratsamt in Aalen tätig. Ihre Vollzeitstelle reduzierte sie im April 2020 auf Teilzeit und machte sich als Rechtsanwältin selbständig. Ihre Tätigkeit übt sie in der Bürogemeinschaft zusammen mit den Kollegen Grimbacher, D´Onofrio und Kiesel aus. Ihre Schwerpunkte sind das Sozialrecht und das Migrationsrecht, sowie das Medizin- und Arzthaftungsrecht. 

Sie ist außerdem Berufsbetreuerin und unterrichtet auf Honorarbasis an der Pflegeschule der DAA in Aalen rechtliche Grundlagen.

Rechtsanwältin Stefanie Mangold freut sich auf Ihre Anfrage.